Arbeitssicherheit ./. Jähzorn

150626, 101625, liegende Grabplatte, Jurakalkstein, geschliffen
150626, 101625, liegende Grabplatte, Jurakalkstein, geschliffen

Gefahrenquelle:
Jähzorn, schlechter Charakter.
Arbeitsicherheit, Maßnahmen.

Dieser Stein, so unscheinbar klein er auf dem Foto auch aussehen mag, wiegt immerhin ca. 240kg und ist in seinen Abmessungen recht unhandlich. Dennoch ist es keine große Herausforderung diesen Stein, auch alleine, in ein Auto zu laden und auch wieder auszuladen um ihn an seinem vorgesehenen Platz zu versetzen. Vorausgesetzt, dass …

Was dafür benötigt wird:

…, Harritsch (Steinmetz-Sackkarre)
…, gleiche Hölzerpaare, in gutem Zustand, sauber, nicht angegammelt, morsch oder verpilzt, …
…, gleiche Paare von kleinen Holzrollen, geeignet sind unter anderem Besenstile die auf die gewünschte Länge gesägt werden.
…, Schaltafeln, Bretter, … die nicht dreckig oder morsch sein dürfen. Darauf achten, dass keine Splittsteinchen im Holz stecken.
…, Hebestangen mit kleinen Filzdecken die bei Bedarf angeklebt sein können.
…, Filzdecken um das Auto, Ladefläche, Ladekante, Stoßstange, etc. … zu schützen.

Was es braucht:

…, Sauberkeit und Ordnung.
…, gesunder Menschenverstand ist Voraussetzung und
…, anständiger Charakter sowie
…, Stark muss man nicht sein. Nur krank oder verletzt sollte man gerade nicht sein.

Was es nicht braucht:

…, Minderwertigkeitskomplexe gepaart mit Konkurrenzdenken, Kräfte messen wollen, Jähzorn, …
…, schlechter Charakter, Verhaltensstörungen, …
…, Gewaltätigkeit,  psychische Störungen, …
…, Alkohol und Drogen, …

Mit Helfern, Kollegen
oder “Chefs” und “Kapos”
die sich nicht unter Kontrolle haben
ist die Zusammenarbeit sofort einzustellen.

Wo gibt’s denn sowas?
Auf dem Bau begegnet man leider viel zu häufig Alkoholikern die sich hauptsächlich durch eine große Klappe hervortun.
Da ist es wichtig, dass man sich prompt und konsequent von solchen Mitarbeitern, Kollegen, Vorgesetzten, Kapos oder Chefs trennt.
Jähzorn ist eine Charaktereigenschaft bzw. ein Verhalten das genauso inakzeptabel ist wie dieses leidige Saufen auf Baustellen.
Jemand der jähzornig ist handelt unkontrolliert und ist genauso ein Sicherheitsrisiko wie Alkohol am Steuer.
Deshalb gilt bei mir:
Wer schreit, der fliegt.
Wer säuft der fliegt.
Oder ich dreh mich um und geh.
Wortlos.
Ein kärendes Gespräch braucht es da nicht.
Kein Erklärungsversuch, keine Entschuldigung.
Es gibt da keine Kompromisse.

Kommentar verfassen